Associação Beneficente Escola Para Vida Ariquemes – Rondônia

Die Associação Beneficente Escola Para Vida wurde von der evangelischen Gemeinde in Ariquemes im Zusammenhang mit der diakonischen Arbeit einer Diakonisse in den 80-Jahren gegründet.

Heute entwickelt sie Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen in Risikosituation, um sie von dem Aufenthalt auf der Strasse zu entfernen und sie so vor dem Risiko der Marginalität zu schützen, sie bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit und emotionalem Ausgleich zu helfen und ihnen dadurch bessere Lebensperspektiven zu eröffnen.

Zur Zeit werden annähernd 100 Kinder und Jugendliche untertstützt. Diejenigen, die morgens zur Schule gehen, komen nachmittags und umgekehrt.

Es werden folgende Aktivitäten veranstaltet: basteln, malen, lesen, Sport, Musik, Gesang, Tanz, Gartenanbau.

Ein Projekt der GAW-Partner.